22.09. 2017

Ich mach´mir die Welt, wie sie mir gefällt!

Ich mach´mir die Welt, wie sie mir gefällt!

 



Wer bekommt die tollsten Bilder in den Sucher? Wer hat die besten Bildeinfälle und findet die schrägsten Perspektiven? Geht gemeinsam mit Hunderten von Fotofans zwischen 6 und 16 Jahren auf eine spannende Motivjagd - und gewinnt einen der vielen Preise für die besten Fotoreihen.

6 Stunden - 7 Städte - 10 Aufgaben. Am 7. Oktober lädt das fotopädagogische Projekt KameraKinder alle fotobegeisterten Kinder und Jugendlichen zu einer fotografischen Erlebnisreise ein. Schnelle Anmeldung ist ratsam, denn in einigen der beteiligten Städte (Düsseldorf, Dortmund, Leverkusen, Köln, Remscheid, Wuppertal und Bergisch Gladbach) gibt es nur noch wenige Restplätze. Diejenigen, die nicht in der Nähe wohnen oder in der Stadt ihrer Wahl keinen Platz bekommen haben, haben die Möglichkeit am Webmarathon teilnehmen. (Download der Aufgaben und Upload der Fotoreihe über www.kamerakinderfotorun.de)

Am 7. Oktober erhalten die Teilnehmer an ihrer Station um 10.00 Uhr eine Einführung, eine Startnummer, ein Thema und die ersten 5 Aufgaben, die sie der Reihe nach fotografieren. Am Mittag treffen sich die beteiligten Kinder und Jugendlichen an der jeweiligen Pausenstation, wo sie die nächsten Aufgaben erhalten. Um 16.00 Uhr müssen alle wieder am Ausgangsort sein, wo die 10 Fotos von der Kamera runtergeladen werden.

Am Ende dieses Kinder- und Jugendfotomarathons werden alle Serien beim großen Jugendfotofest am 18.11. im Alten Pfandhaus in Köln zu sehen sein, wo natürlich auch die besten Fotos und Serien mit vielen tollen Preisen feierlich prämiert werden

 
Foto: Anne Kuhn