19.12. 2013

Eindrücke vom Kinderfotofest 2013

Aus ganz Nordrhein-Westfalen angereist, erlebten knapp 400 Kinder, Eltern und Pädagogen am Samstag, 14.12.2013, ein tolles Kinderfotofest. Zunächst erforschten die Kinder bei der Experi- Fotorallye in ihrer Mission als intergalaktische Spione an sieben Experimentier-Stationen fotografische Geheimnisse.

 

  Spiegelstation.jpg Blitzbude.jpgFotokino.jpg

 

Von Anfang an sorgte die Band RITA UND DER KLEINE SCHOSCH für gute Stimmung im prall gefüllten Saal des Alten Pfandhauses in Köln. Anschließend hagelte es Preise für 27 Kinder und Kindergruppen, die in den verschiedenen Kategorien des Wettbewerbs gewonnen hatten. Alle Preisträger waren anwesend und kamen auf die Bühne um Ruhm und Ehre, aber auch ihre Sach- und Geldpreise in Empfang zu nehmen.

  13 Uebersicht Fotofest.jpg Rita 2.jpgRita In Aktion.jpg


Besonders die Gewinner des ersten Preises wurden mit Trommelwirbeln und Raketen aus dem Publikum gefeiert. Die Leistung dieser Kinder und Kindergruppen würdigte bekannte Fotografen und fotoerfahrende Kinder der Jury mit einer Laudatio. Stolz auf ihre Kompositionen kann zum Beispiel die Fotogruppe Nützenberg sein, die zusätzlich zu einem zweiten Preis auch noch den Spezialpreis der Kinderjury erhielt. Jurymitglied Lukas Dahlhaus hielt die Laudatio (links) Bei der Preisübergabe der Gruppe “Body in Space” hielt die Fotografin SABRINA ROTHE die Laudatio (Mitte). In der Pause gab es für alle Kinder beim Fotoquiz mit BASTIAN BIET noch eine Möglichkeit zu gewinnen.

 

  Laudatio Fuer Nuetzenberg.jpg P1020672.jpgQuiz.jpg

Zum Sonderthema „Experimentier mal“ waren in diesem Jahr besonders viele der insgesamt 1100 eingereichten Fotos eingegangen. Sie zeigten eine große Bandbreite des fotografischen Schaffens, von riesigen Fotogrammen, mit denen die OGS ANTWERPENER STRASSE  in Köln (Foto links) einen der ersten Plätz machte, bis hin zu originellen Experimenten mit dem iPad, mit denen ANNA WREDE aus Siegburg die 12-köpfige Jury überzeugte.

Die Gruppe KAMERAMIDIS der Kreativitätsschule Bergisch Gladbach gewann mit ihren farbigen Bildkompositionen wie im letzten Jahr wieder einen der Gruppenpreise. (Foto rechts) Alle Gewinnerinnen und Gewinner erhielten neben ihren Geld- und Sachpreisen eine Fototorte mit einem essbaren Gewinnerfoto oben drauf.

 

 

  Ogs Antwerpener.jpg Kameramidis.jpgTorte13.jpg

 

Mit guter Laune ging es dann nach dem Festakt zur Galerie nebenan, in dem die Ausstellung BLICK-TRICKS eröffnet wurde und es Fototorte für alle gab. In der Galerie wurden bis zum 21.12. ALLE beim Wettbewerb eingereichten Fotos gezeigt. Auch hier gilt: Wunderbare Werke waren zu sehen - sowohl im Allgemeinen Wettbewerb als auch zum Sonderthema

 

  Ausstellung 2.jpg Fototorte.jpgAusstellung Ogs.jpg