28.10. 2014

Die Kinderjury zum Kinderfotopreis 2014

Zu unserer Kinderjury gehören in diesem Jahr die folgenden drei Mädchen und Jungen:

Annajury.jpg

Anna Gribhofer

Die 14-Jährige Preisträgerin beim KameraKinder-Fotopreis zur Fotografie: „Augenblicke, die in einem Augenaufschlag wieder vorbei sein können, kann man in Fotos für ein Leben lang festhalten. Fotografie bringt Menschen zusammen, sie bewegt und sie vereint. Wenn ich fotografiere, kann ich meine Kreativität frei entfalten und Emotionen in meinen Bilder ausdrücken, die ich im echten Leben niemals so zeigen würde.”

 Gregor Grote.jpg


Gregor Grote

Gregor ist 13 Jahre alt, Schüler und Preisträger beim Deutschen Jugendfotopreis 2012.

 Jakob Lothspeich Kl.jpg

 

Jakob Lothspeich

Jakobs Eltern sind Fotografen. Sein Leitmotiv: “Ich mag Fotografie weil ich meine Umgebung gerne in Bildern festhalte.

 
 Nadine Neuhaus Kl.jpg

Nadine Neuhaus
ist 13 Jahre alt. An der Fotografie begeistert sie am meisten, dass man einfach jeden tollen Moment festhalten und ihn immer wieder ,erleben’ kann, wenn man sich das Foto ansieht. Nadine gehörte zu den Preisträgern des Kinderfotopreises 2012.

 

 

Ninajury.jpg


 

Nina Jetzlaff

Die Preisträgerin des letzten KameraKinder-Fotopreises wird im November 14 Jahre alt. “Ich fotografiere gerne und viel, am liebsten spontan und meistens meine direkte Umwelt: Freunde, Familie und Details in der Natur. Fotografieren ist total spannend, da man Kleines ganz groß und den Spaß mit seinen Freunden festhalten kann. Für mich ist am wichtigsten, dass meine Fotos meine Lebensfreude und Spontanität zeigen.”