21.08. 2012

Mit Kindern fotografieren

Referenten: Michael Ebert und Dr. Sandra Abend veranstalten seit 2004 Workshops mit Kindern und Jugendlichen. 2010 erschien ihr Buch: „Fotoworkshop für Kinder“.

 

Kinder lieben Fotografieren und seitdem die digitale Technik lange Wartezeiten und komplizierte Laborarbeiten überflüssig gemacht hat, ist die Beschäftigung mit dem Medium Fotografie noch reizvoller und einfacher geworden. Heute ist der Umgang mit der Kamera anarchischer, spontaner und auch billiger denn je.

 

In dem Seminar möchten wir Ihnen Möglichkeiten für die kreative Gestaltung und den individuellen Aufbau von Kinderfotoworkshops vorstellen. Angefangen von der Planung über die Realisierung bis zur Nachbereitung des Projektes. Im Vordergrund steht, wie man Kinder für das Medium Fotografie begeistert und gleichzeitig, neben technischen Fertigkeiten zur Umsetzung eigener kreativer Vorstellungen, auch Medienkompetenz vermittelt.

Welches Thema wähle ich für welche Alters- und Zielgruppe aus? Welche Location ist geeignet? Was für Techniken sollte ich beherrschen und welche technische Ausstattung benötige ich? Wie führe ich die Kinder inhaltlich an das Thema heran?

 

Vorwissen ist wichtig, die eigene Kreativität  und der Spaß am „Selbermachen“ dürfen aber nie zu kurz kommen. Wie gewichtet man also theoretische und praktische Anteile in Workshops für Kinder? Der Bogen spannt sich dabei von der Fotogeschichte, über die Einführung in verschiedene Stilrichtungen und Darstellungsformen bis hin zur soziokulturellen Rolle des Mediums. Technik so wenig wie möglich, aber so viel wie nötig: In der praktischen Arbeit stehen bei uns die niederschwelligen Grundlagen fotografischer Techniken und die Möglichkeiten der modernen Fotografie im Vordergrund. Ziel ist es, den Kindern mit „Learnig by doing“ schnell Erfolgserlebnisse zu schaffen und so den unmittelbaren Zusammenhang von Sehen, Verstehen, Fühlen und schließlich fühlbar machen zu vermitteln.

 

All dem wollen wir in diesem Seminar auf den Grund gehen. Ergänzt wird das Ganze mit zahleichen Bildbeispielen und Projektbeschreibungen aus unserer langjährigen Praxis mit Kindern aller Altersgruppen.

 

Termin: 29.8.2012 von 10.00 -16.00 Uhr

Ort: Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik, Bleiberger Straße 2, 52074 Aachen